• Timo

Probleme Milwaukee Eight Hitze.

Immer wieder hört man über Hitzeprobleme beim neuen Motor der Harley-Davidson Company, dem Milwaukee Eight. Wir helfen Euch bei Classic-Cycles euren Motor

etwas kühler zu fahren und somit längere Freude daran zu haben. Bei Interesse einfach anfragen, wir helfen Euch gerne.

Wir haben für Euch verschiedene Lösungen, die zudem den Spassfaktor nicht zu kurz kommen lassen.


Kleines Beispiel, upgrade der Harley-Davidson M8 durch bessere Ölpumpe z.B Feuling Kit.

Hinweis, ein solcher Kit ist nicht nur für die Milwaukee Eight Generation sinnvoll.


FEULING ÖLPUMPE & NOCKENWELLENSTÜTZPLATTENKIT FÜR MILWAUKEE EIGHT


Diese Kits beinhalten alle benötigten Komponenten, um Ihr Milwaukee Eight-Motoren Ölsystem zu vervollständigen und den Öldruck, das Ölvolumen, den Motorölfluss und die Rücklaufspülung zu erhöhen.

• Leiserer und ruhigerer Motorlauf

• 27% mehr Druck und Rücklaufmenge

• 42% mehr Spülvolumen durch bestimmte Anschlussgrößen, Passagen und

Bohrungen zum Motorgehäuse

68% mehr Ölvolumen zur Kurbelwelle und Pleuellager

15°-25° kühlere Motortemperatur

15°-30° Grad kältere Öltemperaturen

10-30 PSI mehr Öldruck

• Reduziert Trockensumpf, weniger Blow-Bye sowie verölte Luftfilter

• Testergebnisse zeigen 2 PS Mehrleistung und 2 ft/lbs mehr Drehmoment am

Hinterrad

längerer Fahrspass durch Erhöhung der Kilometerleistung des Motors


Die Kits enthalten eine Billet-Nockenplatte aus 7075er Aluminium, die 50% härter und stärker als die Serienplatte. Diese Platten erhöhen den Ölfluss und das Volumen durch Vergrößerung der Ölpumpenreservoirs und kritischer Ölpassagen einschließlich der Anpassung der Öldurchgangslöcher in der gesamten Nockenplatte an die Anschlusslöcher im Motorgehäuse, wodurch der Motorölfluss zu den Stösseln, Kolbenboden-Kühldüsen, Kurbelwelle und Pleueln. Die im Lieferumfang enthaltenen Ölpumpen sind bereits auf der Werkbank getestet, das Überdruckventil sitzt auf einem Minimum von 30 psi und ist bei einem Druck von 55-60 psi vollständig abgedichtet. Das erhöhte Ölvolumen von den größeren Zahnrädern und richtig bemessenen Durchgängen zusammen mit dem Druckbegrenzungsventilsitz und der Dichtung von diesen Ölpumpen ist für eine ordnungsgemäße Funktion des Ölsystems wesentlich. Diese Ölpumpen- und Nockenplattenkombination eliminiert die üblichen Druck- und Spülprobleme, die mit dem serienmässigen Ölsystemen verbunden sind.


3,424 Ansichten

Pics & webdesign copyright by timogross